Unterrichtsbetrieb nach den Pfingstferien

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
Liebe Schülerinnen und Schüler,

in welcher Unterrichtsform wir nach den Pfingstferien starten können, hängt, wie immer, von der 7-Tage-Inzidenz in Kempten ab.

So müssen wir uns auf 3 verschiedene Möglichkeiten einstellen:

  1. Die 7-Tage-Inzidenz liegt über 165:
    – Distanzunterricht für die SVE und die Klassen 1 – 8
    – Präsenzunterricht für die Abschlussklassen
    – Notbetreuung
  2. Die 7-Tage-Inzidenz liegt zwischen 50 und 165:
    – Wechselunterricht/Wechselbetreuung:
    * SVE
    * Klassen 1 – 8
    * Präsenzunterricht für die Abschlussklassen
    * NotbetreuungUnterrichts- und Betreuungszeiten im Wechselunterricht:
    SVE:                 8.30 – 12.10 bzw. 14 Uhr
    FöSt. 1:            8.30 – 12.15 Uhr
    FöSt. 2 + 3:      8.15 – 12.00 Uhr
    FöSt. 4:             8.45 – 12.30 Uhr
  3. Die 7-Tage-Inzidenz liegt unter 50:
    – Präsenzbetreuung SVE
    – Präsenzunterricht Klassen 1 – 9
    – Notbetreuung nur in dringenden Fällen am Nachmittag!Unterrichts- und Betreuungszeiten im Präsenzunterricht:
    SVE:                 8.30 – 12.10 bzw. 14 Uhr
    FöSt. 1:            8.30 – 12.15 Uhr
    FöSt. 2 – 4:       8.30 – 12.30 Uhr

         Ab der 2. Woche Präsenzunterricht gelten die regulären Unterrichtszeiten und der Mensabetrieb
wird wieder aufgenommen!

In welcher Form wir nach den Ferien starten dürfen werden wir Sie/Euch am Freitag, 04.06.2021 an dieser Stelle informieren!

Bis dahin wünschen wir allen schöne und erholsame Ferien!!!

Viele Grüße!

Die Schulleitung:

B. Dossenbach
S. Müller-Eglseer
R. Keil